ZTV Baumpflege

Die "ZTV-Baumpflege" (Zusätzliche Technische Vertragsbedingungen) ist das Standard-Regelwerk für Baumpflegearbeiten und wird von der "Forschungsgesellschaft Landschaftsentwicklung Landschaftsbau" (FLL) - einem der wichtigsten Herausgeber von Regelwerken im Grünen Bereich - veröffentlicht. 
 
Sie gilt für die Ausführung von vorbeugenden, erhaltenden, verkehrssichernden und nachsorgenden Maßnahmen an Bäumen, die nicht der wirtschaftlichen Nutzung dienen, so wie ihres Baumumfeldes.
 
Zu den konkreten Regelwerkinhalten gehören u. a. Regelungen zur Ausführung von Kronenschnitt (z.B. Lichtraumprofilschnitt, Kronenpflege) und Kronensicherung sowie zu Maßnahmen bei Rinden- und Holzschäden und zur Baumumfeldverbesserung.
 
Um einen einheitlichen, qualitiativ hochwertigen und dem aktuellen Wissensstand angepassten Standard zu gewährleisten, setzen wir die durchzuführenden Arbeiten ausschließlich nach den Richtlinien der ZTV-Baumpflege um.